Manuskript einreichen

Nicht jeder Topf passt zu jedem Deckel, nicht jede Autorin, jeder Autor zu jeder Agentur. Partner + Propaganda vertritt keine Genre-Literatur (Historischer Roman, Science Fiction, Fantasy, Chick Lit, Krimi/Horror), keine Lyrik, keine Kinderbücher.

Ausschließlich per Mail

Manuskriptangebote – d.h., drei bis fünf Sätze zum Inhalt, Ihre AutorInnenvita, Exposé und Leseprobe (attached als word.doc) – schicken Sie bitte ausschließlich per Mail an autoren@partner-propaganda.de. Bei Interesse fordere ich das gesamte Manuskript zur Prüfung an. Selbst bei einer telefonischen Kontaktaufnahme erfolgt die Einschätzung Ihres Manuskripts letztendlich auf Basis von Exposé und Leseprobe, nicht auf Basis Ihrer netten Stimme.

Exklusivität

Bitte informieren Sie mich darüber, welche Agenturen und Verlage Ihr Manuskript schon erhalten, geprüft und/oder abgelehnt haben bzw. mit welchen Agenturen und Verlagen Sie bisher zusammengearbeitet haben.

Prüfdauer

Um die sorgfältige Prüfung aller eingehenden Manuskripte zu gewährleisten, kann es bis zu 3 Monaten dauern, bevor Sie eine Rückmeldung erhalten. Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen ab. Sie erhalten definitiv eine Rückmeldung.

Eine Frage der Sorgfalt

Unaufgefordert eingesandten Manuskripten geht es wie unerbetener Werbung im Briefkasten: sie werden weder gelesen noch beantwortet noch zurückgeschickt. Auch Anschreiben an die „Sehr geehrten Damen und Herren“ haben schlechte Karten – so viel Sorgfalt ein/e AutorIn von mir im Umgang mit ihrem Manuskript verlangen darf, so viel Sorgfalt erwarte ich von AutorInnen bei der Auswahl und Ansprache ihrer Agentur.